SG Sinsheim 1862 e.V.

Der  Schützenverein mit Herz und Tradition !

Hier finden Sie Informationen rund um die Sinsheimer Schützengesellschaft. Bei uns ist jeder willkommen, der Freude und Interesse am Schießsport hat und eine Heimat für seine schießsportlichen Aktivitäten sucht. Wir freuen uns über jeden, dem auch die kameradschaftliche Vereinszusammengehörigkeit am Herzen liegt.

Ortswanderpokal und Oberbürgermeister-Pokalschießen 2024

Am Dienstag, 04.06., Donnerstag 06.06 und Freitag, 07.06. wurde auf der Anlage der SG Sinsheim 1862 e.V. der Ortswanderpokal und das Oberbürgermeister-Pokalschießen ausgerichtet. An diesem Pokalschiessen nehmen traditionell Firmen, Vereine und Institutionen aus der Region teil. Die Teilnehmer sollten nach den Regularien keine aktiven Schützen sein. Drei Personen bilden eine Mannschaft, wobei jeder Teilnehmer nur für eine Mannschaft starten kann. In diesem Jahr nahmen bei bestem Sommerwetter  insgesamt 45 Teilnehmer in 15 Mannschaften teil, davon 15 Damen und 30 Herren. Die vier Damen- und elf  Herrenmannschaften wurden getrennt gewertet, gemischte Mannschaften starteten in der Herrenklasse. Geschossen wurde liegend auf die Kleinkaliberscheibe des DSB (50 m) mit dem aufgelegten Kleinkalibergewehr. Jeder Teilnehmer erhielt eine Probescheibe, zwei Wettkampfscheiben und 15 Schuss Munition. Geschossen wurden fünf Probeschüsse und zweimal fünf Wettkampfschüsse.
In der Einzelwertung der Damen gewann Jana Sadowi mit 93 Ringen vor Susanne Benz (87 Ringe) und Rebecca Hellmuth (84 Ringe). In der Mannschaftswertung der Damen siegte „Remmes“ mit 248 Ringen vor „DLRG Sinsheim 1“ mit 227 Ringen und der ersten Mannschaft des “Kaninchen- und Geflügelzüchtervereines” (208 Ringe). In der Herren-Einzelwertung gewann Alex Korke mit 93 Ringen den Wettbewerb ganz knapp vor Jörg Freymüller mit 92 Ringen und Jochen Bender mit 91 Ringen. In der Mannschaft der Herren siegten die erste Mannschaft der „Erfolgreichen Schützen” mit 270 Ringen vor „Korke Elektrotechnik“ (262 Ringe) und der drittplatzierten zweiten Mannschaft der „Erfolgreichen Schützen“ mit 256 Ringen

Beim dem im Jahr 2001 vom damaligen Oberbürgermeister Dr. Sieber gestifteten Oberbürgermeister-Pokal gibt jeder Teilnehmer einen Schuss mit dem Luftgewehr auf die Luftgewehr-Scheibe in zehn Metern Distanz ab. Der Schuss, der am nächsten zu dem vom Oberbürgermeister abgegebenen Schuss liegt, erhält den Wanderpokal. Oberbürgermeister Jörg Albrecht besuchte das Pokalschießen am Freitag, und gab den entscheidenden Schuss ab. Albrecht Müller von der  Fa. Citydruck kam diesem am nächsten und kann sich für ein Jahr am Wanderpokal erfreuen.
Für das leibliche Wohl war mit Steak, Wurst und Fleischkäse bestens gesorgt.

Nach der Siegerehrung ließ man dann den Abend in geselliger Runde ausklingen.

Termine 2024
  • Freitag, 14.06. Jahreshauptversammlung, 19.00 Uhr
  • Samstag, 14.09. Königsschießen

 

Die Ergebnisse der Pokalschießen unter SPORT, die der MANNSCHAFTEN hier?

Ortswanderpokal 2024
Ortswanderpokal 2024